schwarzelabernews - C3 2010_2011

 

Die C3 Saison 2010/11         Kreisgruppe

Aktuelle Ergebnisse BFV-Seite:  www.bfv.de/cms/seiten/ligaPublicErgebnisse.do

Trainingszeit :
  Mo / Mi   17.30 Uhr   Parsberg    

Spielzeit :  Samstag  13.00 Uhr   Parsberg

Trainer :  Koller Christian      Mobil: 0176-201-63719

Trainer :  Ferstl Matthias       Mobil: 0176-648-54182




Aktuelle Tabelle BFV-Seite:  www.bfv.de/cms/seitn/ligaPublicErgebnisse.do

Aktueller Spielplan BFV-Seite:    www.bfv.de/cms/seiten/mannschaftStatistikSpielplan.do
 

SPIELBERICHT DER C3 GEGEN BEILNGRIES



 

  1. FC BEILNGRIES : JFG SCHWARZE LABER


2 : 4


1:0 (20.)

1:1 (30.) REITER STEFAN


HALBZEITSTAND 1 : 1



2:1(37.) BUNFRUEANG APHICHAY

3:1 (45.) ROHRMEIER JONAS

3:2 (50.)

4:2 (51.) SCHEIBINGER NICO




Nach einer sehr schwachen ersten Halbzeit folgte im zweiten Durchgang eine Leistungssteigerung unserer ganzen Mannschaft. Somit war der Sieg in Beilngries glücklich aber nicht unverdient weil beide Mannschaften noch eine Reihe guter Chancen ausgelassen hatten. Am Ende war hier die bessere Chancenverwertung unser Garant für 3 Punkte.


AUFSTELLUNG: 1 CELIK CAGATAY;

2 HILTL PATRICK;

3 GUTH MARTIN;

4 BERGMEYER ERIK;

5 SCHMAUßER CHRISTIAN;

6 APHICHAI BUNFRUEANG;

7 BAYERL FABIAN;

8 MANNSFELDER PASCAL;

9 SCHEIBINGER NICO;

10KOSAC RICHARD;

11ROHRMEIER JONAS;

12REITER STEFAN;



Spielberichte der letzten beiden Partien der C3


Zweimal hintereinander hatten wir nun Pech. zum einen waren wir jedesmal nur zu zehnt zum Spiel. Dies liegt einfach immer noch daran, das einige unserer Spieler nicht das nötige interesse mit zum Fussball nehmen und es oft auch an der Einstellung im Training oder zum Spiel fehlt. Dies sind aber nicht die Spieler die bei den letzten beiden Partien mitdabei waren.

Zuerst möchte unserer Mannschaft erstmal ein dickes lob aussprechen, die zehn mann die sich gegen Painten nur knapp 3:1(Tor: Scheibinger)  geschlagen  geben mussten, in der Hinrunde verloren wir da noch 1:10.  man kann deutlich den aufwärtstrend unser jungs erkennen. Auch in der folgepartie zuhause gegen Brunnenlöwen II  wo man bis zur 60.minute mit 2:0 führte(Aphichay, Scheibinger) und noch eine vielzahl guter chancen vergaben, ging uns am ende bei sommerlichen temperaturen am großen B-Platz in Parsberg die kraft aus und so mussten wir kurz vor ende noch zwei gegentreffer hinnehmen und uns mit einem punkt zufreiden geben. 

schade um die verschenkten punkte aber wir müssen nach vorne schauen und da erwartet uns diesen Freitag  der  1.FC Beilngries.  Der Gegner ist nicht zu unterschätzen, obwohl man in der Hinserie bereits mit 5:1gewonnen hatte, bleibt es diesmal wieder ein spannendes Spiel zu dem wir hoffentlich wieder mit Elf Mann antretten können.


Mfg Koller Christian





26.03.2011
P-Spiel:   JFG-C3   -   JFG-C2     2:7
Zum Saisonstart traf die C2 im ersten Spiel auf die C3 unserer JFG.
Die Torschützen der C2: Hiltl Daniel 3x, Gügluer Resul 3x und Sak Onurhan 1x.
Für die C3 traf Scheibinger Nico 2x.
 

Spielberichte der C 3 Mannschaft



Nach der 0 : 5 Heimniederlage am letzten Samstag gegen den TV Riedenburg wo man dem Gegner komplett unterlegen und seine wenigen Chancen auf ein Tor auch nicht nutzte spielte man am Mittwoch Abend auswärts gegen den ASV Undorf. Mit einer etwas veränderten Aufstellung gegenüber dem Spiel davor, ging die Mannschaft diesmal von der ersten Minute aggressiv in die Zweikämpfe und erkämpfte sich den ball bereits in der gegnerischen Hälfte.

Nach mehrfach leicht vergebenen Chancen ging man dann aber nach einer viertel stunde mit 1:0 durch Jonas Rohrmeier in Führung. Noch vor der Halbzeit traf Nico Scheibinger nach einem solo und nach einem Zuspiel von Mannsfelder Pascal zum 3: 0 Halbzeitstand. Auch in der zweiten Hälfte nach anfänglichen Schwierigkeiten fand man schnell wieder ins spiel zurück. Durch zwei weitere Treffer von Jonas Rohrmeier, 1x Bergmeier Erik und zum 7: 0 Endstand durch Aphichai Bunfrueang drückte man dem Spiel wieder seinen Stempel auf. Was die Trainer und Betreuer dabei besonders freute war die geschlossene Mannschaftsleistung und das jeder für den anderen mitlief und mitkämpfte. Als besonderer Erfolg gilt auch das wir das erste Mal in dieser Saison zu null gespielt haben und dies ist ein ganz großer verdienst unserer Defensive. Am 29.04.2011 trifft man im nächsten Spiel auf die Sg Painten/ Aichkirchen. Dieses Spiel wird mit Sicherheit ein harter brocken für unsere C3. Aber wenn man die gezeigte Leistung vom Spiel gegen Undorf wieder abrufen kann und auch weiterhin im Training voll bei der Sache bleibt, ist auch dort ein Punktgewinn möglich.


Koller Christian




Hallenturnier in Kallmünz am 30.01.2011
Teilnehmende Mannschaften: JFG Naab-Regen I, JFG Naab-Vils I, FSV Steinsberg, JFG 3Schlösser Eck II, JFG Schwarze Laber II und JFG Schwarze Laber III.
Die C3 erreichte Platz 5.


Hallenkreismeisterschaft 2011
Sonntag, 12.12.2010 von 12:30 Uhr - 14:30 Uhr in Hemau Tangrintelhalle
Ergebnisse >> http://www.jugendfussball-regensburg.de/downloads/spielplanvorrundec2.pdf
Einen tollen zweiten Platz errang unsere C3 bei der Hallenkreismeisterschaft in Hemau. Alle Spiele gewonnen, nur gegen die Gastgeber und Turniersieger JFG Tangrintel musste man eine Niederlage einstecken.

 
Heute waren schon 8 Besucher (116 Hits) hier!